Entspannung Erleben

Über mich

Schon als Kind beschäftigte mich die Frage nach dem Sinn des Lebens. Dieser Antrieb hat dann auch dazu geführt, dass ich neben meiner beruflichen Laufbahn viele Wege der Selbsterfahrung eingeschlagen und ausprobiert habe, wie z.B. Gebet, Meditation, Yoga und Pilates. Auch Techniken der Energie- und Lichtübermittlung habe ich erlernt und wende sie immer noch an. 2011 folgte ich dann dem Impuls, eine Fortbildung als Entspannungspädagoge zu machen, um anderen Menschen die oben beschriebenen Entspannungsverfahren vermitteln zu können und ihnen so auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit, Harmonie und Glück behilflich zu sein.